Fit for Falken

Datum von 22.10.2018 Datum bis bis 26.10.2018
Veranstaltungsort
Salvador-Allende-Haus in Oer-Erkenschwick

Dieses Seminar ist die Fortführung des Junghelfer*innenkurses. Es richtet sich an Jugendliche, die bereits einen Junghelfer*innenkurs in ihrer Gliederung oder im Salvador-Allende-Haus absolviert haben oder bereits seit einiger Zeit ehrenamtlich bei den Falken aktiv sind.
Der Kurs dient dazu, die Teilnehmer*innen zu empowern und sich intensiv mit den politischen Grundwerten der Falken zu beschäftigen. Wir wollen lernen, unsere Interessen und die Interessen unserer Gruppe selbstverantwortlich und selbstbestimmt zu vertreten. Außerdem soll der Kurs Euch befähigen, mit Gruppen zu arbeiten und am Ende kleinere Angebote selbstständig durchzuführen.

Wir werden u.a. folgenden Themen behandeln:
- Empowerment (Selbstermächtigung)
- Kooperation und Erlebnispädagogik
- Mitbestimmung und Selbstorganisation
- Politische Grundwerte der SJD – Die Falken und eigene politische Haltung
- Moderations- und Diskussionstechniken / Rhetorik

Ein weiteres Wochenende findet im Januar/Februar 2019 statt.

Zielgruppe: Jugendliche im Alter von 14 bis 16 Jahren, die bereits seit einiger Zeit bei den Falken sind und schon ehrenamtlich aktiv sind und ihre ehrenamtliche Arbeit weiter
ausbauen möchten. Es ist wünschenswert, dass die Teilnehmer*innen vorher einen Junghelfer*innenkurs o.ä. absolviert haben.

Kosten: 50 € plus 25 € für das Abschlusswochenende

Ansprechperson: Karla Presch karla.presch@allende-haus.de